Canon 5d Mark III Review – ISO Test und Raw files

Anfang März hat Canon die neue 5d mark 3 vorgestellt. Von Anfang an habe ich gewusst, dass ich mir zwei von ihnen holen würde, aber ich war mir nicht ganz sicher,  wie groß der Unterschied zur Canon 5d Mark 2 war. So habe ich mich einige Wochen lang damit beschäftigt und alle Infos und Reviews gelesen, die ich im Netz finden konnte.

Vorgestern war ich dann auf der Canon CPS Roadshow und war absolut begeistert von der neuen 5d mark 3 und 1dx.
Und nun kann ich selbst ein wenig dazu sagen, da ich mir heute neue Canon 5d Mark 3 gekauft habe.

Canon 5d Mark 3 review

Ich habe hier eine kleine review vorbereitet, ein Testbericht über die Canon 5D mark III mit Raw-Bilder.

1.  Autofokus.

Der AF ist ein Hammer, nicht so gut der von der 1dx im servo mode, aber im Vergleich zur Mark 2 ist es eine ganz andere Welt. Ich habe das servo auch ausprobiert: von neun Bildern waren immer sechs bis sieben scharf.  Die 41 Kreuzsensoren funktionieren sehr gut. Und jetzt auch mit 6 Bilder pro Sekunde! Allein wegen diesem Autofokus sollte man schon auf die Mark 3 umsteigen.

2. Bedienung.

Die Bedienung ist ein bisschen anders als die Mark 2, aber vorerst gewöhnungsbedürftig. Viele Tasten kann man selbst einstellen, es hat jede Menge Schnellzugriffe, direkte Vergleiche von Fotos und Bewertungen u s.w.,  z.B. habe ich die DOF-Taste auf Single / Servo AF eingestellt.

Silent-Modus ist auch ein guter Vorteil,  der Geräuschpegel  hat sich um die Hälfte reduziert. Und endlich hat man auch eins vernünftiges Auto ISO.

3. ISO.

ISO ist für mich als Hochzeitsfotograf sehr wichtig. Nach einigen Reviews dachte ich mir, dass es kaum ein Unterschied zwischen 5d Mark 2 geben wird. Aber jetzt kann ich sagen, dass es meiner Meinung nach, doch Unterschied gibt. Circa zwei Stufen, jetzt kann ich auch bis 12800 gehen, mit der mark 2 war ich nur bis 3200 gegangen.

Fazit.

Ich glaube dass Canon diese Kamera extra für Hochzeitsfotografen angefertigt hat ;)

Man hat ein besseres AF, bessere ISO, sie ist leiser, 6 b/s.

Was kann man sich da noch wünschen?

Die Canon 5d mark 3 kostet zurzeit 3.299 €

Und noch ein paar Test shots.

Im Zip-Archiv findet ihr große Jpeg´s und Raw-files. (1,2 GB)

http://www.rostovtsev.de/images/blog/raw_canon_5d_Mark_3_review/canon_5d_mark3_raw.zip

Alle Bilder sind ohne Bearbeitung, nur Lightroom 4.1 RC import-export.

Canon 5d Mark 3 iso test

Crop 100% iso 2500

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 3200

Canon 5d Mark 3 iso test

Crop 100% iso 4000

Canon 5d Mark 3 iso test

Crop 100% iso 5000

Canon 5d Mark 3 iso test

Crop 100% iso 6400

Canon 5d Mark 3 iso test

Crop 100% iso 8000

Canon 5d Mark 3 iso test

Crop 100% iso 10000

Canon 5d Mark 3 iso test

Crop 100% iso 12800

Canon 5d Mark 3 iso test

Noch ein Motiv:

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 800

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 1000

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 1250

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 1600

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 2000

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 2500

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 3200

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 4000

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 5000

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 6400

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 8000

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 10000

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 12800

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 16000

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 20000

Canon 5d Mark 3 iso review

Crop 100% iso 25600

Canon 5d Mark 3 iso review

www.rostovtsev.de

Tags:

Kommentare (1)

  • D.Riemer

    |

    Herzlichen Glückwunsch zum Kauf und viel Spass mit der Kamera. ich freue mich schon total auf die neue Hochzetsbilder.

Kommentieren

*